Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Initiative Klima-Kehrwoche

 


Termine

    Mitmach-Aktion: CO2-Fasten

    2 8 . 0 3 .   -   1 1 . 0 4 . 2 0 2 0

    Mehr Infos hier

 

    Vortrag: Vielfalt im Garten &

    Werkstatt für Nistkästen,     Insektenhotels & Vogeltränken

    2 3 . 0 4 . 2 0 2 0 

    1 9 : 3 0 Uhr im Bänkle

 

    Nächstes Treffen

    3 0 . 0 4 . 2 0 2 0 

    1 9 : 3 0 Uhr im Bänkle

CO2 & Verkehr

Der Verkehr ist in Deutschland Top 3 der CO2-Verursacher, nach Energieerzeugung und Industrie. Unsere Autos werden zwar immer effizienter, aber auch schwerer. Zudem wird immer mehr gefahren, so dass die Effizienzsteigerung leider nicht zu weniger CO2-Ausstoß führt. Das Gegenteil ist der Fall. Wenn wir etwas dagegen tun wollen, brauchen wir nicht darüber zu diskutieren, ob der Benziner besser ist als der Diesel. Der Unterschied im CO2-Ausstoß ist marginal. (Quelle: www.co2online.de)

Was dem Klima hilft, ist Laufen, Radfahren, ÖPNV und Fernzüge nutzen. Auch Fahr-gemeinschaften sind ein positiver Klimabeitrag, wie alles, bei dem das Auto nicht bewegt wird. Der CO2-Rechner bei www.quarks.de zeigt dir die Unterschiede zwischen den Verkehrsmitteln bei ihrer CO2-Emission.

Gute Neuigkeiten vom VVS für 2020

Die Preise werden nicht erhöht!

Heimerdingen und Hemmingen liegen ab 01.01. genau wie Ditzingen, Hirschlanden und Schöckingen auf der Tarifzonen-grenze 2/3!

Der neue Tarifzonenplan hier zum Download.

Wir haben uns mit Stadtmobil in Ver-bindung gesetzt, um zu erfahren, ob die Möglichkeit besteht, ein Fahrzeug in Hirschlanden zu stationieren. Dort wäre es auch für Nutzer aus Schöck-ingen gut erreichbar.

Der Ditzinger Stadtmobil-Verein kann leider keines seiner Fahrzeuge entbeh-ren oder ein zusätzliches anschaffen.

Über die Stuttgarter Stadtmobil-AG besteht die Möglichkeit des „bestellten Carsharings“. Dazu muss jemand über eine Umsatzgarantie das wirtschaftliche Risiko für das Fahrzeug übernehmen: 645 Euro im Monat. Genauere Infos hierzu unter: https://stuttgart.stadtmobil.de/privatkunden/standort-eroeffnen/

Mit einem Tempolimit könnten in Deutschland pro Jahr rund 5 Millionen Tonnen CO2 eingespart und viele Menschenleben gerettet werden.

Bist du dafür? Dann unterschreib doch bei der Petition "Tempolimit jetzt!" der Deutschen Umwelthilfe e.V. :  https://www.change.org/p/tempolimit-jetzt