Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mitmachaktion zur Plastik- und Müllvermeidung

Termin: 20.06. – 04.07.2020

Wir alle wissen, dass wir deutlich mehr Müll verursachen als es unserem Planeten gut tut; laut statistischem Bundesamt 455 kg pro Kopf.

 

Deshalb haben wir diesen Sommer eine Aktion durchgeführt, bei der alle Teilnehmer mit Hilfe von zehn Punkten versucht haben, ihren Müll zu reduzieren.

1. Produkte mit wenig Verpackung kaufen
2. Tragetaschen für den Einkauf selbst mitbringen
3. Einwegverpackungen vermeiden
4. Flohmärkte, Secondhand-Läden und Onlinebörsen nutzen
5. Essensabfälle vermeiden
6. Leitungswasser statt Flaschenwasser
7. Reklame stoppen: „Bitte keine Werbung“
8. Müll to go vermeiden
9. Auf Wegwerfprodukte verzichten
10. Königsdisziplin: Selber machen

Dieses Teilnehmerblatthaben alle, die mitgemacht haben, am Ende der zwei Wochen ausgefüllt an uns geschickt.

Alle, die mitgemacht haben, bekamen ein kleines Präsent. Wer am meisten Müllvermeidungspunkte sammeln konnte, bekam einen 50 Euro Gutschein für einen Unverpackt-Laden in seiner Nähe. Da mehrere Teilnehmer die volle Punktzahl geschafft hatten, entschied das Los.

Allen noch mal vielen Dank fürs Mitmachen!!!